Präsentationen 2BS zum Thema „Müll-Umwelt“

Ziad hat im Fach KOV eine Umfrage zum Thema Umgang mit privatem und schulischem Müll gestaltet, sie in allen Klassen verteilt und die Auswertung präsentiert.


Milo, Erick und Dyar haben zum Thema „Mülltrennung in Stockerau“ im Unterrichtsgegenstand OMAI präsentiert.


Aya, Aria und Aman haben in OMAI das Konzept des Serienbriefes vorgestellt, um möglichst viele Schulen auf einen Schlag auf das Thema Müll aufmerksam machen zu können.


Milo, Jasmin und Erick haben zum Thema „Plastik in den Weltmeeren“ im Unterrichtsgegenstand Geographie eine Präsentation gehalten.


Sila, Milo, Aya, Aria und Aman präsentierten in Deutsch zum Thema „Reparierbare und wieder verwendbare Elektrogeräte“. Es stellt ein großes Problem dar, dass Elektrogeräte heutzutage zu schnell weggeschmissen werden.


Sara, Alyara und Handan präsentierten im Fach ANWA. Sie hatten das Thema „Coffee-to-go“ und sprachen darüber, wie man die Umwelt schützen könnte, indem man verschiedene umweltfreundliche Kaffeebecher aus unterschiedlichen Materialien verwendet.


Ziad und Adam haben sich in Englisch mit dem Müll, der in Österreich jährlich entsteht, auseinandergesetzt und ein Klassenexperiment durchgeführt, Probleme dargestellt und nachhaltige Lösungswege zur Veranschaulichung wiedergegeben.


Milo, Handan und Erick haben im Fach BWRR eine Power Point Präsentation zum Thema „Gefährliche und betriebliche Abfälle“ gestaltet.