top of page

Praktische Lektion im Unterrichtsfach Officemanagement und angewandte Informatik

Schüler und Schülerinnen der 1BS verfassen und versenden Privatbriefe: In einer spannenden Unterrichtsstunde im Fach Officemanagement haben Schülerinnen und Schüler gelernt, wie man einen Brief richtig gestaltet und verschickt. Zuerst haben sie die Grundlagen eines Briefes kennengelernt: wie er aufgebaut ist, wie man ihn formatiert und welche Wörter man wählt. Dann durften sie eigene Privatbriefe schreiben. Dabei konnten sie über Themen schreiben, die sie interessieren.

Nachdem die Briefe geschrieben waren, ging es darum, sie schön aussehen zu lassen. Die Schülerinnen und Schüler haben gelernt, wie man mit einem Computerprogramm den Text hübsch gestaltet und ihn dann ausdruckt.

Das war aber noch nicht alles! Sie haben auch gelernt, wie man einen Brief richtig faltet, in einen Umschlag steckt und die Adresse des Empfängers darauf schreibt.

Am Ende durften die Schülerinnen und Schüler ihre Briefe zur Post bringen und selbst verschicken. Das war aufregend, weil sie gespannt waren, wie die Empfänger reagieren würden.

Das Projekt hat den Schülerinnen und Schülern gezeigt, wie wichtig es ist, Briefe ordentlich zu gestalten und zu verschicken. Sie haben nicht nur gelernt, wie man das technisch macht, sondern auch, warum es wichtig ist, dass Briefe klar und schön sind.




Comentarios


bottom of page